Literarische Publikationen

Gedankenspuren am Meer (mit Bildern von Karin Hoffmann)

Gedankenspuren am Meer


LebensWeise
(
Neuerscheinung 2016 im Steinmann-Verlag)

Wie können wir die Weisheiten der Philosophen und Lebens-Lehrer aller Zeiten und vieler Länder für unser tägliches Leben nutzbar machen? Und: Macht es denn Sinn, in unserer hektischen Zeit den alten Weisheitslehren zu folgen? Gibt es inzwischen neue Erkenntnisse, wie ein gutes Leben gelingen kann? Wir können viel tun. Wohl nicht indem wir angeblichen Patentrezepten folgen – die gibt es nämlich nicht. Auch nicht dadurch, dass wir uns das Leben „leicht machen“ – das geht auch nicht.
Wir können aber lernen, uns von den Zwängen der Außenwelt relativ unabhängig zu machen, um uns von Vorurteilen, Dogmen, Engstirnig¬keiten und Unduldsamkeiten zu befreien. Die wichtigste Leistung scheint jene zu sein, sich immer wieder in Balance zu bringen, um selbstsicher (aber nicht selbstgerecht!) aus der eigenen Mitte zu leben. Dazu ist es hilfreich, über ein inneres Konzept („Sittengebäude“) zu verfügen, das sich sowohl aus philosophischen, religiösen und humanistischen Erkenntnissen aller Kulturen speist.
Die Themen des Buches sind jene, die uns tagtäglich beschäftigen. Sie können dem sensiblen Leser, der einfühlsamen Leserin Anstöße geben, um weiter zu denken und weiter zu gehen.
Knud Eike Buchmann

Artikel im Bogensport Magazin 9/10 2015, S. 47ff. (Kuhn Fachverlag):
Immer noch auf dem Weg... [4.673 KB]

LebensWeise , Steinmann Verlag, Rosengarten, 2016

Artikel in der internationale Fachzeitschrift Bogensport (im Druck):
Immer noch auf dem Weg... (2015)

Mental stark (2015)


Gelingendes Leben (2014)

Das Leben geschieht uns nicht nur so…, wir sind immer aktiv beteiligt, selbst wenn uns das nicht zu jeder Zeit bewusst is: Wir haben unsere gelernten Programme, haben uns unsere „Weltsicht“ zu eigen gemacht und wollen auch, dass alles so ist, wie wir es gern hätten. In Krisenzeiten fragen wir uns vielleicht: „Habe ich etwas falsch gemacht?“ oder „Warum sind die andere Leute so…?“ Unsere Vorstellungen werden auch mentale Programme genannt; sie bestimmen über weite Strecken unsere Leben, ob es uns gelingt oder nicht. So sollen die Gedanken dieses Buches der Leserin und dem Leser Möglichkeiten eröffnen, über sich und ihr Leben konstruktiv nachzudenken.

 

Bis über den Tod (2012)

Was ist Leben? Wie gelingt das Leben? Zwei lebenserfahrene Männer, ein Zimmermann und ein Hochschullehrer, kommen miteinander ins Gespräch… immer wieder… und erklären sich wechselseitig die mehr oder weniger gelungene Sicht ihrer so unterschiedlichen Leben. Ihre Einstellungen zu allen Fragen des Alltags und ihre Versuche, die Endlichkeit zu begreifen, führen über das Leben hinaus… Sie werden einander Freunde.

 

Unsere Werte - zusammen mit Gunda Kupfer in: ProjekteVerlag 2011

Welche Werte leiten uns heute und bestimmen unser Handeln? Haben junge Menschen dieselben Vorstellungen und Leitbilder, wie die älteren? Wo finden wir überhaupt Hinweise auf die in unserer Gesellschaft geltenden Werte? Sind nicht die Orientierung gebenden Institutionen in den letzten Jahren in ihrer Bedeutung verblasst? Droht uns eine „gleich-gültige Beliebigkeit“?

Im Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland finden wir in den ersten neunzehn Artikeln die wichtigsten Hinweise auf das gewünschte Zusammenleben. Aber die Worte sind das Eine. Das Andere besteht darin, wie diese Werte von den einzelnen Menschen gelebt werden. Zuallererst im täglichen Miteinander zeigt sich, ob die erklärten Werte, Rechte und Pflichten auch in der Lebenspraxis der Menschen Gültigkeit besitzen.

Die hier vorliegenden Texte lehnen sich am Text des Grundgesetzes an; die doppeln sie nicht und sie wollen sie auf keinen Fall ersetzen. In einer anderen Sprache versuchen sie, eine verständliche Richtschnur für die Alltäglichkeit unseres Verhaltens anzubieten.

Die Holzschnitte der Künstlerin Gunda Kupfer geben ebenfalls Anregungen zum Nachsinnen.

 

“Stunde des Hundes” - Menschengeschichten

Knud Eike Buchmann zeichnet Lebensgeschichten nach - von Menschen, die Schweres erlebt haben und daran wuchsen oder auch verzweifelten. Was trägt dazu bei, solche Krisenzeiten zu überwinden?

Die geschilderten Ereignisse aus dem Leben sehr unterschiedlicher Menschen machen Mut, zeugen von Nachdenklichkeit und regen zur Anteilnahme und Achtsamkeit im täglichen Leben an..Wer diese Menschen in ihren zum Teil außergewöhnlichen Lebensabschnitten lesend begleitet, findet leichter zu seiner wichtigsten Lebensleistung; Dem Gestalten des eigenen Lebens.

Erschienen bei projekte-verlag ISBN 9738-3-86634-882-0 Preis: 14.80€

 

im Eigenverlag:

Die Stunde des Hundes - Broschüre, September 2009
Sylt-Stille, 2. Auflage 2009 (mit Fotos von Heinz Junker)
100 Gedanken zum 100-jährigen Bestehen der Sektion Baar des Deutschen Alpenvereins, April 2008



Im HERDER VERLAG

Flügelschlag der Seele
(2007: nach 22 Jahren überarbeitet, mit Anselm Spring)



Taschenbücher:

Nimm dein Schicksal in deine Hand (auch in Italienisch)
Die Kunst der Gelassenheit
Lebe jetzt
Briefe gegen Lebenslügen
So lebt du besser
Du selbst bist deines Glücks Schmied


Text-Bild-Bände:

Im Garten des Lebens
Gedanken für dich
Laufen erleben
Rad fahren erleben


Im FRANCKH-KOSMOS VERLAG:

Ich schenke dir eine Insel
Raum der Stille (Vorwort)


Im SCHWARZWALD-KALENDER-VERLAG (skv-Edition):

Ich wünsche Dir (auch in Französich, Blindenschrift, Polnisch)
Kleine Wunder geschehen täglich
Jenseits deiner Trauer
Ich wünsche mir deine Nähe
Worte des Dankes
Gedanken durchs Jahr
Urlaubsgedanken
Erfolgreich durchs Leben (auch in Polnisch und Tschechisch)
Von ganzem Herzen wünsche ich dir
Schenk dir duch etwas Zeit
Leben heißt wachsen
Ein Problem ist eine Chance (auch in Polnisch)
Es gibt Wege aus der Angst
Weite Horizonte
Leben ist Gemeinsamkeit
Aus dem Herzen gesprochen
Atem holen in der Stille
Das tägliche Glück des Augenblicks
Wünsche aus dem Herzen
Das Glück ist etwas Leichtes
Worte wie Rosen
Ich wünsche dir (neue Ausgabe)
Stille durch die Weihnachszeit
Freude öffnet dir die Welt
Lass doch deine Seele baumeln
Zur Genesung
Neue Zuversicht gewinnen
jährlich (seit 2001) einen Kalender “Sonnentage”

Im KUHN-VERLAG:

Der Mensch und seine Seele (2001)
und als Fortsetzung dazu ein
HÖRBUCH: “Gelingendes Leben”